1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Kempen und Grefrath

67 Stundenkilometer zu schnell: Porschefahrer muss Führerschein abgeben

67 Stundenkilometer zu schnell: Porschefahrer muss Führerschein abgeben

Zudem erwarten den Raser vier Punkte in Flensburg und ein Bußgeld von 440 Euro.

Kempen. Mit 137 statt der erlaubten 70 Stundenkilometer war ein Porschefahrer aus dem Kreis Viersen am Dienstag an der Kontrollstelle Königshütte unterwegs. Der Mann wird seinen Führerschein für zwei Monate abgeben und zudem 440 Euro zahlen müssen. Darüber hinaus erwarten ihn vier Punkte in Flensburg.

Zwischen 8 und 14.30 Uhr passierten 1134 Fahrzeuge die Messstelle. 77 Fahrzeuge waren zu schnell unterwegs, acht Fahrer davon müssen mit einer Anzeige rechnen, da sie die zulässige Höchstgeschwindigkeit um mehr als 20 km/h überschritten, teilte die Polizei mit.