1. NRW
  2. Kreis Viersen

Coronavirus im Kreis Viersen: Schule in Schwalmtal wird geschlossen

Maßnahme gegen den Coronavirus : Schule in Schwalmtal wird geschlossen

Aufgrund einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus wird Gymnasium St. Wolfhelm in Schwalmtal vorübergehend geschlossen. Das teilt der Kreis Viersen am Mittwoch mit.

Vorsorglich wird das Gymnasium St. Wolfhelm vorübergehend geschlossen. „Der Grund dafür ist, dass bei der Mutter einer Schülerin der Oberstufe in der Nacht zum Mittwoch, 4. März, das Corona-Virus nachgewiesen wurde“, teilte der Kreis Viersen mit.

Die Schülerin lebe im Haushalt der Mutter. Sie werde unter häusliche Quarantäne gestellt und auf das Virus getestet. Landrat Dr. Andreas Coenen sagt: „Diese Maßnahme ist erforderlich, damit die Ausbreitung des Virus verlangsamt werden kann."

In der Nacht seinen zudem zwei weitere Personen aus dem Kreis Viersen auf den Coronavirus getestet worden. Dabei handele es sich um einen Mann, Jahrgang 1999 und eine Frau, Jahrgang 1959. Beide sollen Kontakt zu bereits isolierten Personen gehabt haben.

(mars)