1. NRW
  2. Kreis Viersen

Viersen: 10-jähriger Radfahrer von Lkw erfasst

Viersen : 10-jähriger Radfahrer von Lkw erfasst

Viersen. Ein 10-jähriger Junge ist am Montag bei einem Unfall in Viersen-Dülken verletzt worden. Ein Lkw-Fahrer hatte den jungen Fahrradfahrer beim Abbiegen erfasst.Nach Angaben der Polizei wollte der Lkw-Fahrer (52) am Montag gegen 8 Uhr von der Bodelschwingstraße nach rechts in die Eintrachtstraße abbiegen — um den Gegenverkehr passieren zu lassen, soll der 52-Jährige mit langsamer Geschwindigkeit abgebogen sein.

Trotzdem erfasste er den Jungen, der mit seinem Rad auf der Eintrachstraße Richtung Zentrum fuhr. Das Kind sprang vom Fahrrad und stieß dann mit dem Lkw zusammen - der junge Radfahrer trug einen Helm, dennoch wurde er leicht verletzt.

Möglicherweise befand sich der 10-Jährige im toten Winkel — außerdem habe er zu spät bemerkt, dass der Lkw nicht anhielt, sondern abbog. Das teilen die Beamten im Polizeibericht mit. red