Wülfrath Prioritätenliste des Planungsamtes abgelehnt

Wülfrath · Südlicher Flehenberg soll nicht geschoben werden

 Der Projektentwickler Domus will auf diesem Areal rund 90 Wohneinheiten errichten.

Der Projektentwickler Domus will auf diesem Areal rund 90 Wohneinheiten errichten.

Foto: Holger Bangert

Die von der Verwaltung vorgelegte Prioritätenliste des Planungsamtes fand bei der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung im großen Saal des Rathauses keine Zustimmung. Der CDU-Fraktionsvorsitzende, Axel Effert, machte seine Ablehnung deutlich. „Der südliche Flehenberg darf nicht auf 2025 geschoben werden. Wir haben einen Investor, der sagt, wir bauen was ihr wollt. Hier muss ein klares Zeichen für ihn gesetzt werden.“