Wülfrath Kinder fordern mit Kunst im Rathaus Respekt

Wülfrath · Zum Abschluss des Projektes „Respekt?! - Du mich auch!?“ lud das Jugendamt der Stadt Wülfrath zur großen Vernissage ein.

Ein großes Haus, in dem viele Menschen glücklich miteinander leben, das war eine wichtige Botschaft der jungen Künstlerinnen und Künstler, die jetzt im Rathaus-Foyer ihre Projektarbeiten zeigten.

Ein großes Haus, in dem viele Menschen glücklich miteinander leben, das war eine wichtige Botschaft der jungen Künstlerinnen und Künstler, die jetzt im Rathaus-Foyer ihre Projektarbeiten zeigten.

Foto: Kinder- und Jugendhaus Wülfrath

Eine Mischung aus Familienfest, Ausstellung und Dankeschön-Party markierte jetzt das Ende eines tollen Kinder- und Jugendprojekts. Die Rechte von Kindern waren im Fokus der Projektreihe „Kinderrechte im Blick“. Die Kinder- und Jugendarbeit in Wülfrath hatte dafür Fördermittel von etwa 35 000 Euro vom Land Nordrhein-Westfalen bekommen.