Wülfrath Wolfgang Peetz ist zurück im DRK-Vorstand

Wülfrath · Die Hälfte der Mitgliedschaft des Deutschen Roten Kreuzes in Wülfrath ist weiblich.

Der Vorsitzende des DRK Ortsvereins Wülfrath, Sebastian Dahms (rechts), ehrte verdiente und langjährige Mitglieder: Wolfgan Peetz, Karl-Heinz Weiß und  Reinhard Reich (von links).

Der Vorsitzende des DRK Ortsvereins Wülfrath, Sebastian Dahms (rechts), ehrte verdiente und langjährige Mitglieder: Wolfgan Peetz, Karl-Heinz Weiß und Reinhard Reich (von links).

Foto: Caroline Büsgen

Zur Jahreshauptversammlung des Deutschen Roten Kreuzes, Ortsverein Wülfrath, hatten sich jetzt zahlreiche Mitglieder im Schulungsraum der Rettungswache eingefunden. Neben Berichten der Abteilungen standen auch Wahlen für Vorstandspositionen und Ehrungen verdienter Mitglieder an.