1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Velbert, Neviges und Wülfrath

Velbert: Was bei der Suche nach einer Putzhilfe zu beachten ist

Velbert : Was bei der Suche nach einer Putzhilfe zu beachten ist

Die Verbraucherzentrale gibt Tipps zu Putzportalen im Internet.

Wer bei der Suche nach einer Putzhilfe auf der sicheren Seite bleiben möchte, der kann bei Putzportalen im Internet fündig werden. Darauf weisen die Velberter Verbraucherberater hin. Dazu gibt sie Tipps.

Legale Beschäftigung

Schwarzarbeit ist illegal. Auftraggeber sollten darauf achten, dass Steuern und Sozialversicherungsbeiträge gezahlt werden. Die Geschäftsmodelle von Portalbetreibern sind da sehr unterschiedlich. Das Angebot reicht von der Vermittlung sozialversicherungspflichtiger Angestellter über die Beauftragung von Subunternehmen bis hin zur Vermittlung von selbständigen Kräften. Einige Portale stellen Putzdiensten auch lediglich eine Plattform zur Jobsuche zur Verfügung. Die Anmeldung von Haushaltshelfern muss dann der Auftraggeber in die Hand nehmen. Mehr Sicherheit als bloße Vermittlungsportale bieten Dienstleister mit angestellten Reinigungskräften oder mit von ihnen beauftragten Firmen.

Leistungsprofil erstellen
und vergleichen

Die Konditionen zur Absicherung der Kunden sowie die Preise für die Raumpflege weichen auf den Putzportalen stark voneinander ab. Private Auftraggeber sollten deshalb zuvor zusammenstellen, welche Leistungen im Einzelnen erbracht werden sollen und den Umfang sowie die Preise von mehreren Portalen miteinander vergleichen. Hierbei ist unter anderem auch zu klären, in welchen zeitlichen Intervallen die Putzdienste erbracht werden sollen, ob ein Reinigungstermin verlegt oder storniert werden kann, welche Kündigungsfrist gilt und ob ein Kundenservice auch für akute Beschwerden erreichbar ist. Nach Beendigung des Putzdienstes sollten die einzelnen Posten in einer ordnungsgemäßen Rechnung aufgeführt sein. Mit diesem Nachweis können Kunden bis zu 20 Prozent vom Finanzamt erstattet bekommen.

Angebot auf der Website

Wichtig ist eine übersichtliche Struktur sowie ein fester Ansprechpartner.

Reklamation und Haftung

Hat ein Dienst nicht gründlich sauber gemacht, kam zu spät oder ist zu früh wieder gegangen, dann sollten die mangelhaften Leistungen reklamiert und Rückforderungen geltend gemacht werden. Bei Unfällen oder Schäden durch Putzdienste im Haushalt kommt es darauf an, wie der Dienstleistungsvertrag ausgestaltet ist. mj

verbraucherzentrale.nrw/
haushaltshilfen