Velbert: Unbekannte bedrohen und bestehlen 16-Jährigen

Velbert : Unbekannte bedrohen und bestehlen 16-Jährigen

Velbert. Am Donnerstag ist ein 16-jähriger Schüler an der Nedderstraße in Velbert von zwei unbekannten Männern zunächst bedroht und dann bestohlen worden. Die beiden Männer stellten sich dem Jugendlichen auf dem Gehweg in Nähe des "Offerspark" in den Weg.

Die Unbekannten drohten dem Schüler Prügel an und forderten ihn auf, sein Bargeld herauszugeben. Als sich der Junge weigerte, griff einer der Männer in dessen Jackentasche und stahl ihm sein Geld. Anschließend flüchteten beide in unbekannte Richtung.

Die Täter werden laut Polizeibericht so beschrieben: 1. Mann - ca. 30 - 40 Jahre alt - ca. 1,90 Meter groß - blonder Drei-Tage-Bart, der an der unteren Spitze gräulich wirkte - bekleidet mit einer schwarzen Kapuzenjacke, trug schwarze "Vans"-Turnschuhe - sprach akzentfreies Deutsch

2. Mann - ca. 18 - 30 Jahre alt - ca. 1,80 Meter groß - braune Koteletten - trug eine schwarze unbeschriftete Cappy, über der die Kapuze einer schwarzen Jacke gezogen war - trug ein Paar weiß verwaschene Nike Air Huarache Schuhe, einer der Schuhe hat auf der Rückseite einen sehr auffälligen großen roten Fleck

Hinweise nimmt die Polizei Velbert unter der Telefonnummer 02051/ 946-6110 entgegen. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung