1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Velbert, Neviges und Wülfrath

Velbert: Stadion-Eröffnung und Testspiel gegen den WSV

Velbert : Stadion-Eröffnung und Testspiel gegen den WSV

(HBA) Der Bau des neuen Fußballstadions im Sportzentrum Velbert ist abgeschlossen. Offiziell eröffnet wird die Sportstätte am kommenden Samstag durch Bürgermeister Dirk Lukrafka, die Betriebsleitung der Velberter Kulturloewen, Linda Frenzel, und vom Betriebsausschussvorsitzenden Shamail Arshad.

Dazu hat die Stadt Velbert in einem den aktuellen Hygienevorschriften entsprechenden Rahmen für 13.30 Uhr in den VIP-Raum des Stadions geladen. Anschließend bestreitet der Oberligist SSVg 02 Velbert das erste Spiel auf dem neuen Rasen.

Gäste aus Politik und Sport werden am kurzen Festakt teilnehmen und die Übergabe an den Hauptmieter SSVg durch das Stadtoberhaupt verfolgen. Für die SSVg 02 sprechen der 1. Vorsitzende Oliver Kuhn und der Vorsitzende des Verwaltungsrates, Hans-Joachim Wagner.

Nach dieser vom Verein und seinen Mitgliedern lange erwarteten Einweihung testen die von Trainer Marcus John betreuten Kicker der ersten Mannschaft ab 16 Uhr gegen den bergischen Rivalen Wuppertaler SV. Der Regionalligist wird seit Beginn dieser Saison von Alexander Voigt gecoacht, der bis September des vergangenenen Jahres noch Trainer der SSVg 02 war. Es ist für das Velberter Team der letzte Test vor dem ersten Meisterschaftsspiel am Freitag, 4. September. Dann geht es ab 19.30 Uhr gegen die Spielvereinigung Schonnebeck, zugleich das offizielle Eröffnungsspiel der Oberliga Niederrhein 2020/2021.

Es gibt nur noch wenige
Karen an der Tageskasse

Die SSVg 02 macht darauf aufmerksam, dass sowohl im Eingangsbereich als auch im Catering ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden muss. Auch zum Spiel gegen den WSV dürfen maximal 300 Besucher nach den aktuellen Bestimmungen des Landes Nordrhein-Westfalen dabei sein. Aufgrund der vielen Gäste zur Eröffnung des Stadions sind nur wenige Karten an den Tageskassen im Tribünen- und Stehplatzbereich erhältlich. Weitere Informationen gibt es im Netz auf:

ssvg.de