1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Velbert, Neviges und Wülfrath

Ratingen: Arbeiter stürzt zehn Meter in die Tiefe

Ratingen: Arbeiter stürzt zehn Meter in die Tiefe

Ratingen. Ein Bauarbeiter ist in Ratingen von einem Gerüst zehn Meter in die Tiefe gefallen und hat sich dabei lebensgefährlich verletzt. Der Unfall sei bei Fassadenarbeiten im Stadtteil Ratingen-West passiert, teilte ein Feuerwehrsprecher mit.

Der Mann schlug auf der Rasenfläche vor dem Haus auf. Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverletzten in die Essener Uni-Klinik. Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Unglücksursache auf. Das Alter des Mannes war zunächst nicht bekannt.