1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Velbert, Neviges und Wülfrath

Velbert: PKW erfasst Fußgängerin - Frau erliegt ihren Verletzungen

Velbert : PKW erfasst Fußgängerin - Frau erliegt ihren Verletzungen

Velbert. Am Samstag wurde eine Fußgängerin bei einem schweren Verkehrsunfall tödlich verletzt. Nach Angaben der Polizei wollte eine 68-jährige Fußgängerin aus Velbert gegen 14:45 Uhr die Sternbergstraße in Velbert in Höhe der Hausnummer 14 überqueren.

Dabei trat sie hinter einem geparkten PKW auf die Fahrbahn der Einbahnstraße. Dort wurde sie von einem vorbeifahrenden BMW, welcher von einem 20-jährigen Velberter gefahren wurde, mit dem Außenspiegel erfasst. Die Fußgängerin fiel zu Boden und blieb regungslos liegen. Ein Rettungshubschrauber wurde zur Versorgung der Verletzten durch die Feuerwehr angefordert. Die schwerverletzte Person wurde anschließend in eine Klinik gebracht. Dort erlag sie gegen 16:30 Uhr ihren Verletzungen.

Die Polizei hat die Emittlungen übernommen. Die Sternbergstraße blieb für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. An dem PKW entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro. red