1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Velbert, Neviges und Wülfrath

Mann bei Kontrolle mit 1,5 Promille am Steuer erwischt

Mann bei Kontrolle mit 1,5 Promille am Steuer erwischt

Velbert. Mit 1,5 Promille im Blut ist ein 23-jähriger Autofahrer von der Polizei angehalten worden. Der junge Fahrer war mit überhöhter Geschwindigkeit durch ein Wohngebiet im Stadtteil Neviges gerast.

Die Polizei hielt daraufhin das Auto an und führte einen Alkoholtest durch.

Es wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheitsfahrt eingeleitet und der Führerschein sichergestellt. Die Polizei im Kreis Mettmann weist ausdrücklich auf verstärkte Alkohol- und Drogenkontrollen in der Advents- und Weihnachtszeit hin.