1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Velbert, Neviges und Wülfrath

Neviges: Klassik trifft auf Pop in der Vorburg

Neviges : Klassik trifft auf Pop in der Vorburg

Die Niederberger Serviceclubs laden für den 6. September zum Benefizkonzert ein.

Das ist eine Premiere für die hiesigen Serviceclubs: Inner Wheel, Leo, Lions International, Rotaract, Rotary International und Soroptimist International veranstalten gemeinsam am Freitag, 6. September, um 19.30 Uhr ein Open-Air-Benefizkonzert zugunsten des Hospizvereins Niederberg in der Vorburg von Schloss Hardenberg. Das Motto lautet: „Classic meets Pop“: Auf der Bühne präsentiert das Sinfonieorchester Niederberg bekannte Melodien aus Blockbustern der Filmgeschichte und klassische Musik. Im Anschluss, gegen 21 Uhr, spielt die beliebte Velberter Band Foss Doll, in den Pausen ist ein DJ am Start.

Kulinarisch heißt die Devise des Abends der Gegensätze „Currywurst trifft Champagner“. Die Besucher können nach Lust und Laune schlemmen. Es gibt Champagner vom Sternekoch Frank Rosin, die original Currywurst von Linke Catering, dazu Wraps, Popcorn, Cocktails, Bier, Wein und natürlich Alkoholfreies. Die Karten für dieses außergewöhnliche Konzert sind im Ticketshop von Velbert Marketing (Forum Niederberg), an den Kassen der Kreissparkasse Düsseldorf (Hauptstelle Heiligenhaus), online bei Neanderticket und bei den Mitgliedern der Clubs für jeweils 25 Euro erhältlich. Einlass ist ab 18 Uhr.

neanderticket.de

Inner Wheel, Leo, Lions, Rotaract, Rotary, Soroptimist International – manchem ist wahrscheinlich gar nicht bewusst, welche Serviceclubs es in Velbert und Heiligenhaus eigentlich gibt und was sie alles leisten. Obwohl die Clubs unterschiedliche Entstehungsgeschichten haben und sich zum Teil auch in ihren Denkweisen unterscheiden, haben sie eines gemeinsam: das soziale Engagement – weltweit und vor Ort. Ohne den ehrenamtlichen Einsatz der zahlreichen Mitglieder und die erbrachte finanzielle Unterstützung könnten viele soziale Projekte nicht umgesetzt werden. Sich gemeinsam für das Wohl anderer einsetzen. Auch mit dem Benefizkonzert wollen die Serviceclubs zeigen, wie es geht.

Leo unterstützt unter anderem die Arbeit der Tafel Niederberg

Der Velberter Lions Club wurde 1960 gegründet und unterstützt unter anderem das Kinderheim Stiftung Mary Ward, das Friedensdorf Oberhausen und die Lebenshilfe Kreisvereinigung Mettmann. Leo ist die Jugendorganisation von Lions Clubs International mit dem Motto „We serve“ („Wir dienen“). Im Leo-Club Niederberg, der Velbert, Mettmann, Heiligenhaus und Wülfrath abdeckt, sind derzeit 25 Mitglieder aktiv, die zum Beispiel die Tafel Niederberg und die Schule am Thek­busch unterstützen.

Den Rotary Club Velbert gibt es seit 1958. Der Club hat aktuell 48 Mitglieder und engagiert sich lokal stark in den Bereichen „Jugend und Bildung“.­ Rotaract ist die Jugendorganisation der internationalen Rotary-Bewegung. Der Rotaract Club Velbert wurde 2016 gegründet und hat derzeit 22 Mitglieder. Mit unterschiedlichen Aktionen unterstützt Rotaract zum Beispiel die Stiftung Mary Ward (Haus Maria Frieden) und den Hospizverein Niederberg.

International Inner Wheel ist eine eigenständige Frauenorganisation und gehört mit circa 100 000 Mitgliedern in mehr als 100 Ländern zu den größten der Welt. Der Club Inner Wheel Velbert wurde 1994 gegründet, hat derzeit 40 Mitglieder und unterstützt unter anderem das Projekt „Sprache verbindet“ in Mettmann.

Soroptimist International engagiert sich durch das weltweite Netzwerk der Mitglieder und durch internationale Partnerschaften für Menschenrechte und den weltweiten Frieden. Der Club Heiligenhaus-Velbert wurde im Mai 2014 gegründet und hat derzeit 26 Mitglieder. Unterstützt werden vor Ort zum Beispiel der Verein „Hilfe für Kinder Velbert“ und das vom Club ins Leben gerufene Projekt „Kids Kitchen – coole Kinder kochen“ im Spielhaus Oberilp in Heiligenhaus.

Weitere Informationen sind im Internet zu finden. HBA

kmp-velbert.de.