1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Velbert, Neviges und Wülfrath

Kinder-Winter-Theaterfestival in Velbert: Es gibt noch wenige Karten

Velbert : „KiWi“: Es gibt noch wenige Karten

Der Auftakt geht am Samstag in derVorburg von Schloss Hardenberg über die Bühne.

Das große Interesse an ihrem Kinder-Winter-Theaterfestival in der Vorburg von Schloss Hardenberg beziehungsweise im Bürgerhaus Langenberg begeistert die Velberter Kulturloewen. Nur noch für zwei der insgesamt sechs „KiWi“-Vorstellungen gibt es noch wenige Karten: Für den Auftakt, die märchenhafte Zauber-Show nach Hans Christian Andersen, die die Schäfer-Euler-Produktion mit liebevollen Kulissen und hinreißenden Marionetten in der Vorburg am Samstag, 4. Dezember, ab 16 Uhr in Szene setzt, und für Andersens „Die Schneekönigin“, die am Samstag, 18. Dezember, um 16 Uhr mit dem Münchener a.gon Theater im Bürgerhaus über die Bühne geht. Die erste Aufführung ist für Zuschauer ab vier, die zweite für solche ab fünf Jahren geeignet.

Die Bestuhlung im Schachbrettmuster garantiert jeweils das Abstandsgebot. Erwachsene Begleiter müssen den 2G-Nachweis führen können. 

Ganz herzlich bedanken möchten sich die Kulturloewen auch auf diesem Weg beim Förderverein Schloss Hardenberg, der wieder das Festival finanziell unterstützt.

kulturloewen.de