Velbert : Haus in Velbert brennt schon wieder

Velbert. Um kurz nach 19 Uhr ist die Feuerwehr in Velbert alarmiert worden. An der Offerstraße ist in einem Haus ein Brand ausgebrochen, kurioserweise handelt es sich um dasselbe Haus zu dem die Feuerwehr schon vor drei Tagen gerufen wurde.

Wie die Feuerwehr berichet, ist das Feuer dieses mal in einem Abstellraum des Hauses ausgebrochen. Die Einsatzlräfte gingen mit Atemschutzmasken in das Gebäude und konnten eine Ausbreitung des Brandes schnell verhindertn.

 Die Feuerwehr war erst letzten Donnerstag zu einem Brand zu dem Haus gerufen worden.
Die Feuerwehr war erst letzten Donnerstag zu einem Brand zu dem Haus gerufen worden. Foto: Feuerwehr Velbert

Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Nach etwas mehr als drei Stunden konnte der Einsatz an der Offerstraße in Velbert-Mitte gegen 22.19 Uhr beendet werden. Die Sperrung der Offerstraße wurde wieder aufgehoben, teilte die Feuerwehr mit. red