1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Velbert, Neviges und Wülfrath

Flüchtiger Autoaufbrecher gesucht - ein Täter festgenommen

Flüchtiger Autoaufbrecher gesucht - ein Täter festgenommen

Velbert. Am Sonntagabend gegen 23.15 Uhr hat ein aufmerksamer Anwohner der Straße Am weißen Stein zwei männliche Personen beobachtet, die sich an einem geparkten Seat Ibiza zu schaffen machten.

Als der Anwohner bemerkte, dass eine Seitenscheibe des Wagens zerstört wurde, informierte er die Polizei. Aufgrund seiner genauen Beschreibungen, konnte die Velberter Polizei einen der beiden Täter nur wenige Minuten später in unmittelbarer Tatortnähe vorläufig festnehmen. Den zweiten beobachteten Täter gelang die Flucht.

Der 25-jährige Festgenommene wurde der Kriminalpolizei übergeben. Obwohl der Beschuldigte nach Abschluss der ersten polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen werden musste, dauern die kriminalpolizeilichen Ermittlungen gegen ihn und den noch unbekannten flüchtigen Mittäter weiterhin an. Nach ersten Erkenntnissen wurde aus dem aufgebrochenen Seat nur ein Schlüsselbund entwendet. Zurück blieb ein Sachschaden in Höhe von ca. 300,- Euro an dem Seat.

Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051 / 946-6110, auch weiterhin jederzeit entgegen.