Verkehrsunfall auf Autobahn Mann aus Velbert bei Unfall auf A52 schwer verletzt

Velbert/Essen · Bei einem Verkehrsunfall auf der A 52 wurde ein Mann aus Velbert schwer verletzt. Er kollidierte mit einem Auto.

 Bei einem Verkehrsunfall auf der A 52 bei Essen ist ein Motorrad mit einem Pkw kollidiert.

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 52 bei Essen ist ein Motorrad mit einem Pkw kollidiert.

Foto: picture alliance/dpa/Monika Skolimowska

Bei einem Verkehrsunfall ist am Abend des 16. Juli auf der A 52 bei Essen ein Motorrad mit einem Pkw kollidiert. Dabei verletzte sich der Kradfahrer so schwer, dass Rettungskräfte ihn in ein Krankenhaus brachten.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen war der 24-jährige Mann mit seinem Motorrad auf der A 52 in Richtung Essen unterwegs. In Höhe der Anschlussstelle Essen Bergerhausen bemerkte der Kradfahrer aus bislang unbekannten Gründen den vor ihm abbremsenden Renault zu spät. Er kollidierte mit dem Heck des Autos aus Castrop-Rauxel.

Der Mann aus Velbert verletzte sich dabei so schwer, dass Rettungskräfte ihn in ein Krankenhaus brachten. Die 25-jährige Fahrerin des Pkw blieb unverletzt. Die Ermittlungen zum Unfall dauern an.

(dk)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Ein Zaun schützt Amphibien auf der Straße
Neviges Die Tiere sind früh dran im Jahr. Die Leiteinrichtung für Kröten und Frösche ist mittlerweile da – Temposchilder für die Autofahrer fehlen noch Ein Zaun schützt Amphibien auf der Straße
Zum Thema
Aus dem Ressort