Eine gute Idee

Kleine Maßnahme mit großer Wirkung: Ein Treppenhaus, das als eben solches gar nicht genutzt wird, zum Lernraum umzufunktionieren, ist eine gute Idee. Überhaupt zeigt das Projekt „Lernbüro“, dass das Gymnasium sich nah an den Bedürfnissen der Schüler orientiert und diese einbindet: Schüler helfen Schülern im Lernbüro — und das mit Unterstützung der Lehrer.

Das muss doch erfolgreich sein.

Mehr von Westdeutsche Zeitung