1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Velbert, Neviges und Wülfrath

Drei Fragen an: Heiko Mavius, Leiter der Sekundarschule

Drei Fragen an: Heiko Mavius, Leiter der Sekundarschule

Herr Mavius, was fehlt zum Schulstart noch?

Heiko Mavius (lächelt): Vor allem eine stellvertretende Schulleitung. Irgendwann zwischen Oktober und Februar soll der Posten aber besetzt werden.

Wie sollen die Eltern beim Aufbau der Sekundarschule einbezogen werden?

Mavius: Da ist zum Beispiel der Förderverein von Real- und Sekundarschule, den wir tunterstützen, für den wir Mitglieder werben. Über Elternpflegschaft und Schulkonferenz sind sie direkt beteiligt. Und ich hoffe, dass wir Eltern gewinnen, die eigene Arbeitsgemeinschaften anbieten.

Wenn Sie einen Wunsch frei hätten: Welchen müsste man erfüllen?

Mavius: Dass alle Kinder ihren Weg finden. TTR