1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Velbert, Neviges und Wülfrath

Betrunkener fährt mit Auto gegen Brückengeländer

Betrunkener fährt mit Auto gegen Brückengeländer

Heiligenhaus. Mit reichlich Restalkohol im Blut hat nach Polizeiangaben am Sonntagmorgen ein 21-Jähriger einen Autounfall in Heiligenhaus verursacht. Der Mann kam gegen 8.30 Uhr mit seinem Opel Astra in der Kreuzung Pinner Straße und Dieselstraße von der Fahrbahn ab und krachte in ein Brückengeländer.

Der 21-jährige räumte ein, in der Nacht einige Bier getrunken zu haben. Der Alkotest ergab 1,2 Promille. Der Schaden wurde auf rund 6000 Euro geschätzt.