Polizei sucht Zeugen : Altpapier-Container steht in Flammen

Am frühen Donnerstagmorgen brannte in Velbert ein Müllcontainer. Die Polizei sucht nach Hinweisen.

Am Donnerstag hat eine Altpapier-Wertstofftonne gebrannt. Nach Aussagen der Polizei ereignete sich der Brand am frühen Donnerstagmorgen, gegen 5 Uhr, im Velberter Ortsteil Birth auf einem umzäunten Müllsammelplatz.

Der große Kunststoffbehälter sowie dessen Inhalt seien komplett niedergebrannt, berichtet die Polizei. Die Feuerwehr Velbert habe das Feuer rasch unter Kontrolle gebracht und somit eine Ausweitung verhindert.

Bei dem Brand soll insgesamt ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 500 Euro entstanden sein. Wie das Feuer entstanden ist, sei bisher noch unklar. Die Polizei geht jedoch davon aus, dass der Brand von einem unbekannten Täter mutwillig gelegt wurde.

Bisher liegen der Polizei noch keine konkreten Hinweise bezüglich des oder der Täter vor. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Velbert jederzeit unter der Telefonnummer 02051 / 946-6110 entgegen.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung