Velbert: Nevigeser (43) löst Großeinsatz der Polizei aus

Velbert: Nevigeser (43) löst Großeinsatz der Polizei aus

Ein Handwerker zieht in einem Gespräch über Schulden plötzlich eine Pistole und bedroht drei Männer, lässt sie dann aber gehen.

Neviges. Großeinsatz der Polizei am Rosenhügel: An der Bushaltestelle vordem S-Bahnhof reihen sich am frühen Montagnachmittag wartendeStreifenwagen, die Konrad-Adenauer Straße ist teilweise abgesperrt. Gegen 13.20 Uhr ist die Polizei alarmiert worden, weil ein 43 Jahre alterMann in einem Mehrfamilienhaus am oberen Ende der Konrad-Adenauer Straßemehrere Personen mit einer Schusswaffe bedrohen soll.

Nähere Informationengibt es zunächst nicht. Weil beispielsweise eine Geiselnahme nichtausgeschlossen werden kann, werden Polizeikräfte aus dem ganzen Kreis nachNeviges beordert, der Einsatzbereich um das Haus mit der Nummer 50großräumig abgesperrt. Der Täter wird beim Verlassen des Hauses festgenommen