„Rockroad“ lässt harte Töne erklingenAusflug mit der VHS zur Stadthalle in WuppertalBastelangebot

„Rockroad“ lässt harte Töne erklingenAusflug mit der VHS zur Stadthalle in WuppertalBastelangebot

„Rockroad“ lässt harte Töne erklingenAusflug mit der VHS zur Stadthalle in WuppertalBastelangebot für Kinder im ZeittunnelOffener Zumbakursus im Bürgerhaus

Wülfrath. Die Straße des Rocks wird mit den Hits von AC/DC, Bon Jovi (Archivfoto: dpa), Metallica, Status Quo und ZZ Top am Samstag, 10. Oktober, in Evis Bistro befahren. An der Wilhemstraße 185 gastiert ab 20 Uhr die Coverband Rockroad. Der Eintritt zum Konzert kostet acht Euro. Weitere Infos gibt es im Netz. HBA

rockroad.de

Wülfrath. Die Volkshochschule ermöglicht Interessierten am Samstag, 17. Oktober, von 14 bis 15.30 Uhr, mit dem Veranstaltungstechniker die Historische Stadthalle am Johannisberg in Wuppertal zu besichtigen. Die Teilnahme kostet bei eigener Anreise zehn Euro. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Mehr zur Veranstaltung R2539 gibt es unter Telefon 02058/91 00 24 oder online auf:

vhs-mettmann.de

Wülfrath. In der zweiten Herbstferienwoche werden am Mittwoch, 14. Oktober, von 14.30 bis 16.30 Uhr am Zeittunnel „Bunte Kleistervögel“ gebastelt. Die Teilnahme ist kostenlos, um eine Spende für das Material wird gebeten. Weitere Infos gibt es beim Zeittunnel, Hammerstein 5, unter Telefon 02058/89 46 44 oder per E-Mail. HBA

zeittunnel@stadt.wuelfrath.de

Wülfrath. Heiße Rhythmen, coole Moves, eine Trainerin mit Begeisterung für Sport und Bewegung: Das ist Zumba in Rohdenhaus. Da immer mehr Sportlerinnen Spaß an musikbetonter Bewegung haben, bietet Simone Trinkl ab dem 13. Oktober nun auch vormittags einen offenen Kurs im Bürgerzentrum am Angerweg 14 an. Dort wird dienstags, jeweils von 10 bis 11 Uhr, trainiert. Die Teilnahme kostet fünf Euro. Die Zehner-Karte gibt es für 45 Euro, weitere Infos unter Telefon 0174/967 89 68 oder im Netz. HBA/Foto: Archiv

simonet.zumba.com

Mehr von Westdeutsche Zeitung