Neviges: Unfall - Kradfahrer schwer verletzt

Neviges: Unfall - Kradfahrer schwer verletzt

Schwer verletzt wurde bei einem Unfall am Freitag gegen 16.20 Uhr ein 67-jähriger Kradfahrer auf der Krumbeckstraße. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in geschätzter Höhe von 2500 Euro.

Neviges. Ein 37-jähriger Velberter stand mit seinem Wagen zunächst auf dem Parkstreifen. Beim Anfahren vom Fahrbahnrand übersah er laut Polizei den 67-Jährigen. Der Kradfahrer konnte weder bremsen noch ausweichen und prallte ungebremst mit seinem Krad gegen den linken vorderen Kotflügel des Autos.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Kradfahrer über den Lenker auf die Fahrbahn geschleudert. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum Niederberg transportiert, wo er stationär behandelt wird.