1. NRW
  2. Kreis Mettmann

Unfall in Hilden: Autofahrerin übersieht Radfahrer beim Abbiegen

Schwerer Unfall : Autofahrerin übersieht Radfahrer beim Abbiegen - Kollision

Eine 45-jährige Autofahrerin hat beim Abbiegen einen Radfahrer übersehen. Dieser wurde beim Zusammenstoß am Samstagabend schwer verletzt.

Auf der Elberfelder Straße in Hilden ist es am Samstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Dabei ist ein 53-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt worden.

Gegen 18.30 Uhr bog eine 45-jährige Autofahrerin aus Haan von der Waldkaserne kommend in die Elberfelder Straße ein. Dabei übersah sie einen 53 Jahre alten Mann aus Hilden, der auf seinem Fahrrad in Richtung Wuppertal unterwegs war.

Beim Zusammenstoß erlitt der Hildener schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in ein Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand nur ein geringer Schaden.

(red)