Kriminalität: Überfall auf Velberter Tankstelle: Täter bedroht Kassiererin mit Messer

Kriminalität : Überfall auf Velberter Tankstelle: Täter bedroht Kassiererin mit Messer

Ein Mann hat am Sonntagmorgen eine Tankstelle überfallen. Danach flüchtete er zu Fuß. Die Polizei konnte ihn überwältigen.

Einen Überfall auf eine Tankstelle an der Langenberger Straße meldet die Velberter Polizei. Am Sonntagvormittag um kurz nach 10 Uhr habe ein Maskierter die Kassiererin (36) mit einem Messer bedroht und Bargeld gefordert. Laut den Ermittlern trat der Mann auch hinter die Theke und stahl mehrere Päckchen Zigaretten. Dann flüchtete er.

Die Kassiererin habe Passanten zu Hilfe gerufen. Diese hätten den Täter, der zu Fuß flüchtete, dann verfolgt. Zudem wurde die Polizei gerufen, die ebenfalls die Verfolgung aufnahm.

Die Beamten konnten den Täter in der Nähe der Autobahn stellen und vorläufig festnehmen. Laut Polizei handelt es sich um einen 18-Jährigen. Die Ermittlungen dauern an. red