1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Ratingen

Zwei Verletzte und 20 000 Euro Schaden bei Unfall

Zwei Verletzte und 20 000 Euro Schaden bei Unfall

Ratingen. Bei einem Unfall am Donnerstag sind zwei Personen verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, fuhr eine 27-Jährige aus Duisburg mit ihrem Wagen gegen 18.15 Uhr auf der Kaiserswerther Straße.

Als sie an einer Baustelle nach links auf die Broichhofstraße abbiegen wollte, missachtete sie die Vorfahrt einer ihr entgegenkommenden 24-jährigen Ratingerin. Zum Zeitpunkt des Unfalls war die Ampel an der Baustelle ausgefallen. Bei der Kollision verletzten sich beide Fahrerinnen leicht. Es entstand ein Sachschaden von rund 20 000 Euro.