Bauen und wohnen in Ratingen Großes Wohnprojekt in Ratingen Ost steht vor dem Baustart

Ratingen Ost · Die alten Lagerhallen an der Homberger Straße in Ost wurden abgerissen. Dort sollen Wohnhäuser entstehen. Man hofft auf einen Projektstart im Spätsommer. Die erforderlichen Unterlagen liegen bei der Stadt.

 So sieht der Innenhof des großen Wohnprojektes an der Homberger Straße aus.

So sieht der Innenhof des großen Wohnprojektes an der Homberger Straße aus.

Foto: RP/Firma Schlun

Es gibt Neues zum ambitionierten Wohnprojekt in Ratingen Ost. Aktueller Stand der Dinge: Die alten Bestandshallen an der Homberger Straße wurden abgerissen, derzeit werden die Bestandsklinkersteine der Fassade sortiert, denn diese Elemente sollen später an den Punkthäusern zum Einsatz kommen. Das Ziel ist es, noch im Spätsommer mit dem Projekt starten zu können. Die notwendigen Unterlagen liegen bei der Stadt und befinden sich nun in der Prüfung.