1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Ratingen

Unfall fordert eine Verletzte und 28 000 Euro Schaden

Unfall fordert eine Verletzte und 28 000 Euro Schaden

Ratingen. Eine Verletzte und Sachschaden in Höhe von rund 28 000 Euro hat ein Unfall am Mittwoch gefordert. Wie die Polizei berichtet, war ein 18-Jähriger gegen 18 Uhr mit seinem Jeep auf dem Kahlenbergsweg in Richtung Lintorf unterwegs.

An der Kreuzung Kahlenbergsweg /Perkerhof /Am Höfel fuhr er auf den Wagen einer 42-Jährigen auf, die bei Grünlicht zeigender Ampel gerade anfuhr. Das Auto der Frau wurde durch die Wucht des Aufpralls auf den vor ihr anfahrenden Wagen eines 26-Jährigen geschoben.

Die 42-Jährige wurde leicht verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand insgesamt ein geschätzter Schaden von rund 28 000 Euro.