1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Ratingen

Triathlon in Ratingen für Familien und Profis

Triathlon in Ratingen für Familien und Profis

Zahlreiche Rennen am 14. September.

Ratingen. 500 Meter schwimmen, 20 Kilometer auf dem Fahrrad und zum Abschluss fünf Kilometer laufen — wer meint, diese Anforderungen meistern zu können, könnte beim Triathlon Stadtwerke Ratingen am 14. September über die Jedermann-Distanz an den Start gehen.

Wem diese Distanzen doch ein bisschen zu lang erscheinen, muss nicht verzagen: Ihm bietet der Veranstalter die Möglichkeit, beim Fitness-Triathlon zu starten: Auch 200 Meter Schwimmen reichen aus, um so richtig nass zu werden. Anschließend stehen zehn Kilometer Radfahren und 2,5 Kilometer in Turnschuhen auf dem Programm.

Wer nicht selbst schwitzen und anderen bei der Arbeit zusehen mag, kann sich die Profis anschauen. Zahlreiche Promis der Szene haben bereits ihren Start zugesichert. Sie absolvieren einen Kurztriathlon mit einem Kilometer schwimmen, 40 Kilometer Rad und zehn Kilometern laufen. Red