Bewegung an Ratinger Schulen So verbessern Ratinger Grundschüler ihre Fitness

Ratingen · Am Montag fiel der Startschuss für 694 Grundschüler aus Ratingen: Mithilfe eines Fitnessarmbandes können sie ihre Schritte messen. Auch das Thema Ernährung steht auf dem Stundenplan. Das Projekt wird wissenschaftlich begleitet.

Zeigt her eure Fitnessarmbänder! Am Montag gab es dazu eine Veranstaltung in der Gebrüder-Grimm-Schule.

Zeigt her eure Fitnessarmbänder! Am Montag gab es dazu eine Veranstaltung in der Gebrüder-Grimm-Schule.

Foto: Achim Blazy (abz)

Es gibt sehr viele Möglichkeiten, mehr für die eigene Bewegung zu tun. Klar ist: Auf jeden Schritt kommt es dabei an. Und der Spaß soll nicht zu kurz kommen. Step, der reichweitenstarke Bewegungs- und Motivationswettbewerb der „fit4future foundation“, geht nun auch in Ratingen in die erste Runde. 694 Schüler aus acht Grundschulen sammeln Schritte für ihren Klassenverbund, um vielleicht Deutscher Step-Champion zu werden. Ziel des Wettbewerbs ist es, Kinder der dritten und vierten Klasse zu mehr Bewegung und einen gesunden Lebensstil zu animieren.