Umweltvergehen So dreist handeln die Müllsünder

Schwarzbach · Das Müll-Problem in der Stadt sorgt weiter für Gesprächsstoff. Es ist schwierig, die Täter zu ermitteln. Politik und Verwaltung haben das Thema längst auf ihre Agenda gesetzt.

 Leider kein Einzelfall: ein Sperrmüllhaufen auf der Straße Am Sandbach.

Leider kein Einzelfall: ein Sperrmüllhaufen auf der Straße Am Sandbach.

Foto: Achim Blazy (abz)

Es ist noch nicht allzu lange her. Da gab es bei Fußgängern im Schwarzbachtal das blanke Entsetzen. Mitten in der puren Idylle, am Rande eines Feldes auf der Hasselbecker Straße, hatten Unbekannte dunkelbraune Steine abgekippt. Die Kommunalen Dienste der Stadt hatten den Fund abgesperrt und wollten die Steine in den nächsten Tagen abtransportieren.