1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Ratingen

Ratinger Museum zeigt Oster-Ausstellung

Ratinger Museum zeigt Oster-Ausstellung

Die Schau „Ei-Faszination“ öffnet Sonntag im Oberschlesischen Landesmuseum.

Ratingen. Sonntag um 15 Uhr wird im Oberschlesischen Landesmuseum in Ratingen-Hösel die Ausstellung „Ei-Faszination. Ostereier und Osterbräuche“ eröffnet. Bis zum 4. Mai will die Ausstellung zeigen, warum uns das Ei in seinen Bann zieht und welche Bräuche mit Ostern und dem Osterei verbunden sind.

Historische Fotografien illustrieren die lange Tradition der Osterbräuche. Filmausschnitte, Kunstreproduktionen, Kochrezepte und vieles mehr stellen das Ei in seinen unterschiedlichen Facetten vor.

Ganz groß heraus kommen dabei die kleinen, aber überaus fein und aufwendig verzierten schlesischen Ostereier (Foto: Museum).

Sie werden stets in anderer Inszenierung vorgestellt, denn die Osterschau erfreut sich wachsender Beliebtheit und wird deshalb in diesem Jahr bereits zum fünften Mal in Ratingen präsentiert. Handgefertigte Ostereier aus dem Oppelner Raum gibt es auch zu kaufen.

Im Begleitprogramm gibt es Kurse wie „Schöne Ostereier selbst verziert. Einführung in die traditionelle schlesische Kratztechnik“ am Samstag, 5. April. Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 02102/965-0. Red

“ Oberschlesisches Landesmuseum, Ratingen, Bahnhofstraße 62, geöffnet täglich außer montags von 11 bis 17 Uhr. www.oberschlesisches- landesmuseum.de