1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Ratingen

Ratingen: Zusammenstoß bei Wendemanöver

Verkehrsunfall : Zusammenstoß bei Wendemanöver in Ratingen

In Ratingen hat sich am Montag ein schwerer Verkehrsunfall zugetragen. Dabei ist eine Frau verletzt worden.

Am Montagmittag ist gegen 13.40 Uhr ein 25-Jähriger mit seinem Mercedes Benz Citan im Einmündungsbereich der Straße Balcke-Dürr-Allee/Oststraße in Ratingen mit dem Mini eines 18-jährigen Ratingers zusammengestoßen, teilte die Polizei mit.

Der Fahrer des Citan absolvierte ein Wendemanöver wobei er die vorfahrtsberechtigte Fahrerin des Mini übersah. Durch die Wucht der Kollision wurde die 17-jährige Beifahrerin in dem Mini so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort notärztlich behandelt werden musste.

(red)