Warum müssen die Bäume weg? Am Blauen See sollen 150 Bäume gefällt werden

Ratingen · Auf dem Gelände am Blauen See sollen Bäume gefällt werden. Bei einer Ortsbegehung erklärt Revierförster Volker Steinhage die Gründe.

Revierförster Volker Steinhage erklärt bei einem Ortstermin am Blauen See, warum 149 Bäume gefällt werden müssen.

Revierförster Volker Steinhage erklärt bei einem Ortstermin am Blauen See, warum 149 Bäume gefällt werden müssen.

Foto: Andrea Bindmann

150 Bäume weniger sind wahrlich kein Pappenstiel. Deshalb wollten Vertreter aus Rat und Verwaltung auch ganz genau wissen, wie die Stadt Ratingen zu der Entscheidung gekommen ist, die Säge anzulegen. Bei einem Ortstermin bringt Revierförster Volker Steinhage Licht ins Dunkel.