1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Ratingen

Ratingen: Auto kommt von Fahrbahn ab und überschlägt sich

Alkohol am Steuer : Auto kommt von Fahrbahn ab und überschlägt sich

In Ratingen ist ein BMW die Böschung hinuntergestürzt. Die Unfallursache ist klar.

Der PKW eines 32-jährigen Mannes ist in Ratingen an der Volkardeyer Straße in Fahrtrichtung Brandenburger Straße von der Fahrbahn abgekommen und eine Böschung hinuntergestürzt. Das berichtet die Polizei.

Nach eigenen Angaben des Fahrers habe er ohne erkennbaren Grund die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. So sei das Auto nach rechts geschleudert und die Böschung hinuntergestürzt. Dabei habe es sich gedreht und überschlagen. Der Fahrer sein unverletzt geblieben und habe sich selbst aus dem Auto befreien können.

Die Polizei habe schnell bemerkt, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss gestanden habe. Ein Alkoholtest habe einen Wert von mehr als 1,1 Promille ergeben. Daraufhin sei ein Strafverfahren gegen den Autofahrer eingeleitet und der Führerschein sicher gestellt worden.

Der Sachschaden belaufe sich auf etwa 6000 Euro.

(red)