1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Ratingen

Ratingen: Radfahrerin prallt gegen Autotür und verletzt sich schwer

Ratingen : Radfahrerin prallt gegen Autotür und verletzt sich schwer

Ratingen. Bei einem Unfall am Sonntagmittag ist eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Ein Mann hatte seine Autotür unachtsam geöffnet.Nach Angaben der Polizei war die 59-Jährige mit ihrem Fahrrad gegen 13.45 Uhr auf der Poststraße in Richtung „Am Ostbahnhof“ unterwegs, als sich plötzlich die Fahrertür eines parkenden Pkws öffnete.

Der 64-Jährige hatte tat dies ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten, erklären die Beamten weiterhin. Die Radfahrerin prallte gegen die Tür und stürzte. Schwer verletzt musste sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. red