1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Ratingen

Messe zeigt der Generation 50+, was es für sie alles gibt

Messe zeigt der Generation 50+, was es für sie alles gibt

Mehr als 60 Aussteller kommen zu der Ausstellung in die Stadthalle. Die Veranstalter erwarten um die 6000 Besucher.

Ratingen. Mit mehr als 6000 Besuchern der Zielgruppe 50+ feierte die regionale Messe „50-Plus — Freude am Leben“ im Februar 2014 in der Ratinger Stadthalle ihre überaus erfolgreiche Premiere. Die Neuauflage für das Einzugsgebiet der Städte Ratingen, Mettmann und Heiligenhaus findet am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Februar, erneut in der Ratinger Stadthalle statt.

Noch umfangreicher und vielfältiger wird das Angebot sein. Waren es in 2014 rund 50 regionale Aussteller, liegen bereits seit mehr als zwei Monaten mehr als 60 Anmeldungen vor.

Unterschiedlich und vielfältig sind die Interessen, Wünsche und Bedürfnisse der Generationen „50 Plus“, wo die Altersspanne ja von George Clooney bis zu Altkanzler Helmut Schmidt reicht. Im Fokus der Messe steht die Altersgruppe der 49- bis 65 Jährigen.

Bei der Messe in Ratingen erwartet die Besucher Kompetenz und Informationsvielfalt zu den Themenbereichen, die laut allen wissenschaftlichen Erhebungen dieser Altersgruppe am wichtigsten sind.

So reicht das Themenspektrum einmal mehr von den Bereichen Gesundheit und Ernährung über Wellness und Schönheit bis hin zu den Themen Freizeit, Reisen und Fitness. Besonders im Fokus stehen auch die Bereiche Wohnen und Sicherheit sowie Recht und Soziales. Interaktion steht bei vielen Ausstellern im Fokus. Rund 30 Fachvorträge werden angeboten. Der Eintritt und die Teilnahme sind für die Besucher frei.

Mehr als 60 renommierte regionale Unternehmen, Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe, Studios und Praxen, Krankenhäuser und Einrichtungen aus Ratingen und der Region sind bei der Neuauflage dabei. In Ratingen feiert die Messereihe ein kleines Jubiläum: Dort findet der 50. Termin der Messereihe statt. In der Ratinger Stadthalle gibt es an diesem Wochenende nicht nur für die Generation „Best Ager“ eine Fülle von wertvollen Informationen, Tipps und Anregungen, um das Leben heute unbeschwert, aber auch künftig mit Freude genießen zu können, sondern für alle, die mitten im Leben stehen.

Die Messe 50plus ist an beiden Tagen von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt für Besucher ist frei. Red