1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Ratingen

Lese-Reihe unter freiem Himmel wird fortgesetzt

Ratingen : Lese-Reihe wird im August fortgesetzt

Autorin Gina Mayer vom Niederrhein stellt am 8. August ihre Kinderbuch-Serie vor. Karten gibt es ab sofort bei Spiel & Buch.

(Red) Die Veranstaltungsreihe „Ratingen Erleben!“ ist trotz Corona weitergelaufen. Zuletzt besuchten 70 Gäste die Lesung des Düsseldorfer Autors Horst Eckert, der einen Auszug aus seinem Kriminalroman „Im Namen der Lüge“, jüngst vorgestellt hat. Damit war auch die zweite Folge der Veranstaltungsreihe wieder ausverkauft.

Im Mittelpunkt der Handlung des Kriminalromans steht Melia Khalid, Leiterin des Referates für Linksextremismus beim Inlandsgeheimdienst. Ihr wurde ein Geheimpapier zugespielt, das die Gründung einer neuen Roten Armee Fraktion (RAF) ankündigt. Das Amt steht Kopf, aber sie misstraut der Quelle. Besonders horchte das Publikum auf, als kurzzeitig ein Ratinger verdächtigt wurde, in einen Mordfall verwickelt zu sein.

Am Samstag, 8. August, endet dann die Reihe mit einer Lesung der am Niederrhein lebenden Autorin Gina Mayer. Sie list aus ihrer Kinderbuch-Serie „Der magische Blumenladen“ vor. Gina Mayer wird aus zweien dieser Bände für die Besucher vorlesen. Ihre Freude sollten dabei vor allem Kinder von fünf bis zehn Jahren und deren Eltern haben. Die Karten für diese Lesung sind für einen Preis von zehn Euro für Erwachsene und fünf Euro für Kinder bis zehn Jahre im Vorverkauf bei „Spiel & Buch“, Obertor 3–4, erhältlich. Um die Einhaltung der erforderlichen Schutz- und Hygienemaßnamen zu gewährleisten, werden alle Besucher der Lesungen gebeten, ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen und diesen auf der Veranstaltungsfläche auch zu tragen. An den Sitzplätzen kann der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden.

Unterhaltsame Filme auf
dem Rathausvorplatz

Auch nach der dritten Lesung, als Kooperationsprojekt der drei Buchhandlungen – Buch-Café „Peter & Paula“, Altstadt-Buchhandlung sowie „Spiel & Buch“ unter Organisation der Ratingen Marketing GmbH, geht es mit Aktionen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Ratingen Erleben!“ im August weiter. So lädt Ratingen Marketing am Wochenende nach den Sommerferien, vom 14. bis 16. August, in Kooperation mit dem „Kino 1 & 2 Ratingen“, zum Open-Air-Kino auf dem Rathausvorplatz ein. An diesem Wochenende können die Besucher bei insgesamt fünf spannenden und unterhaltsamen Filmvorführungen ein ganz besonderes Kino-Erlebnis unter freiem Himmel in Ratingen genießen. Die Kino-Karten sind ab sofort für Film-Fans ausschließlich im Vorverkauf erhältlich, und zwar direkt beim „Kino 1 & 2 Ratingen“.