1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Ratingen

Diebe flexen den Tresor vergeblich auf

Diebe flexen den Tresor vergeblich auf

Drei Delikte vom Wochenende beschäftigen Polizei. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 02102/ 99 81 62 10 entgegen.

Ratingen. Pech haben am Wochenende Unbekannte gehabt, die zwischen Freitagabend und Samstagmorgen in die Räume einer Heizungs- und Sanitärfirma an der Sohlstättenstraße eingebrochen sind. Sie bewegten einen rund 250 Kilogramm schweren Tresor von seinem ursprünglichen Standort weg und flexten ihn auf. Jedoch fanden sie darin weder Geld noch andere Wertgegenstände. Den Schaden schätzt die Polizei auf 2500 Euro.

Am Freitagabend war eine Wohnung an der Brachter Straße Ziel von Einbrechern — gestohlen wurden Bargeld, ein Fotoapparat, zwei Uhren und ein Handy im Wert von mehreren hundert Euro. Zwischen Samstagabend und Sonntagmittag drangen Unbekannte in ein Haus an der Heinrich-Hertz-Straße ein. Ob etwas gestohlen wurde, stand am Montag noch nicht fest. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 02102/ 99 81 62 10 entgegen.