Dem Wahlkampf sei Dank

Wer immer gerne hervorhebt, wie familienfreundlich Ratingen ist, sollte gerade nicht in diesem Bereich sparen. Die Deckelung der Ogata-Plätze war ein Fehler, der korrigiert werden muss. Kinderbetreuung ist nicht nur Privatsache.

Und schließlich brauchen die betroffenen Familien auch Planungssicherheit. Gut, dass gerade Wahlkampf ist: Es ist fraglich, ob sonst so schnell ein Einsehen und Einlenken der Politik stattgefunden hätte?

Mehr von Westdeutsche Zeitung