Bewerben für den Firmenlauf Am Grünen See in Ratingen läuft es wieder rund

Ratingen · Für den 13. Juni ist der zweite Firmenlauf vorgesehen. Der Spaß soll im Vordergrund stehen.

 Der Firmenlauf am Grünen See stärkt den Teamgeist.

Der Firmenlauf am Grünen See stärkt den Teamgeist.

Foto: RP/Veranstalter

(kle) Die Laufwege rund um den Grünen See bilden am 13. Juni den Kurs für den zweiten Firmenlauf Ratingen. Nach der schwungvollen Premiere aus dem Vorjahr peilt Initiator Georg Mantyk in diesem Jahr eine Teilnehmerzahl von über 500 Sportbegeisterten an. Unternehmen, Institutionen, Behörden, Verbände, Vereine, Hochschulen und sonstige Einrichtungen und Organisationen sollen sich angesprochen fühlen, mit einer Anmeldung das Gesundheitsmanagement des Teams voranzubringen.

„Wir freuen uns sehr auf die zweite Auflage des Firmenlaufs Ratingen“, sagt Mantyk. „Bei der Premiere war die Atmosphäre wirklich toll, und mit noch mehr Läufern wird die Veranstaltung sicher wieder ein schönes Miteinander von Arbeitskolleg:innen.“

Aus den aktuellen Meldungen und Anfragen leitet der Organisationsleiter ab, dass sich herumgesprochen hat, welch eine gelungene Mischung der Firmenlauf Ratingen anbietet: gemeinsame Bewegung, geselliges Miteinander in lockerer Atmosphäre, Laufmöglichkeiten für ambitionierte und gemütliche Sportler, Teambuilding, Kommunikationsplattform oder auch Incentive für die eigene Belegschaft oder Kunden.

Der zweimalige und somit fünf Kilometer lange Lauf um den See steht unter dem Motto „Das Wir gewinnt“, zudem gibt es eine Leichterlaufen-After Run Party.

Der Startschuss wird um 18 Uhr fallen. Für die teilnehmenden Firmen und Organisationen besteht die Möglichkeit, zusätzlich zu den Startplätzen auch Teamzelte im Start- und Zielbereich zu mieten oder Bierzeltgarnituren zu reservieren.

„Wir sind letztlich ein Sportevent, und daher gibt es auch Siegerehrungen“, so Mantyk. „Und zwar eine ganze Menge.“ Geehrt werden die schnellsten Damen und Herren sowie das schnellste Team. „Die Teams werden bei uns als Mixed-Kategorie gewertet, da es ja um den gemeinsamen Titel einer Organisation geht“, benennt er eine Besonderheit. Auch die schnellsten Chefs und Auszubildenden dürfen auf das Siegerpodest. Hinzu kommen Sonderwertungen für die Läufe mit dem kreativsten Outfit und dem kreativsten Motto sowie für die teilnehmerstärksten Mannschaften, einmal absolut und einmal relativ zur Firmengröße.

Start- und Zielpunkt werden die Seeterrassen (in unmittelbarer Nähe des Parkplatzes Grüner See) sein, die Strecke führt komplett über befestigte Wege. Es folgen die stimmungsvolle Siegerehrung sowie die After Run-Party mit den Aktiven und den Nicht-Läufern, die am Streckenrand für die Anfeuerung zuständig waren. Ab 16 Uhr ist das Veranstaltungsgelände geöffnet.

Ansprechpartner und weitere Informationen finden sich unter www.firmenlauf-ratingen.de, wo auch die Anmeldung vorgenommen werden kann.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort