1. NRW
  2. Kreis Mettmann

Ratingen: Jaguar prallt gegen Altglascontainer

Unfall : Jaguar-Fahrer verliert die Kontrolle und prallt gegen Altglascontainer

Ein 55-Jähriger hat am Mittwochabend in Ratingen die Kontrolle über seinen Jaguar verloren und ist gegen einen Altglascontainer geprallt. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 52.000 Euro.

An der Eggerscheidter Straße in Ratingen-Hösel ist am vergangenen Mittwoch, gegen 20.55 Uhr, ein 55-Jähriger mit seinem Jaguar gegen einen Altglascontainer geprallt, teilte die Polizei am Freitag mit. Dabei habe sich der Mann leichte Verletzungen zugezogen und einen Schock erlitten.

Der 55-Jährige gab gegenüber der Polizei an, dass er in Richtung Hösel unterwegs gewesen sei, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er kam von der Fahrbahn ab und ist gegen einen Glascontainer geprallt. Anschließend soll der Jaguar zurück auf die Fahrbahn geschleudert sein, wo das Auto schließlich zum Stehen kam.

Die Beamten schätzen den entstandenen Sachschaden auf 52.000 Euro. Genauere Angaben zur Unfallursache machen die Ermittler im Polizeibericht nicht.

(red)