Wüstenbussard aus Vorgarten entwendet

Wüstenbussard aus Vorgarten entwendet

Mettmann. Aus einem Vorgarten an der Straße Schellenberg in Mettmann stahlen am späten Sonntagabend Unbekannte einen schwarz-braunen Wüstenbussard samt seiner Sitzgegelegenheit. Tatzeitpunkt war zwischen 22:30 Uhr und 22:50 Uhr.

Der angeleinte Vogel trug zum zwei Glöckchen sowie einen Ring mit einer Ringnummer an seinem Knöchel.

Bisher liegen der Polizei in Mettmann noch keine konkreten Hinweise auf den oder die Täter vor. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Mettmann, Telefon 02104 /982-6310, jederzeit entgegen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung