Edle Tropfen in Mettmann Weinsommer bringt Samba in die Stadt

Mettmann · Im Mittelpunkt stehen neun Winzer. Sie bringen überraschende, traditionelle, typische und verblüffende Weine mit. Mittendrin überrascht eine brasilianische Nacht zum Auftakt.

 Jens-Christian Holtgreve und Bettina Barth freuen sich auf den Weinsommer.

 Jens-Christian Holtgreve und Bettina Barth freuen sich auf den Weinsommer.

Foto: Köhlen, Stephan (teph)

Trifft Wein auf Kulinarisches mit Bühnenprogramm und Unterhaltsamen, dann weiß der Insider bescheid: Der Weinsommer wird gefeiert. Zum 13 Mal veranstaltet, findet dieses weit über di Stadtgrenzen hinaus bekannte und beliebte Fest wie immer am ersten Juliwochenende statt. Nach einigem Tamtam im Vorfeld – kann auf dem historischen Marktplatz gefeiert werden oder wird St. Lambertus hinter einem Baugerüst verschwinden, weshalb ein alternativer Austragungsort gefunden werden muss – bleibt auch hier alles beim Bewährten. Von Freitag, 5., bis Sonntag, 7. Juli, wird die Oberstadt Fanmeile für Weinliebhaber.