Unfall auf der A3 fordert einen Schwerverletzten

Unfall auf der A3 fordert einen Schwerverletzten

Mettmann. In der Nacht zu Samstag ist es auf der Autobahn 3 in Fahrtrichtung Köln auf der Neandertalbrücke zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Porsche schlug, vermutlich wegen weit überhöhter Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn in die Leitplanke ein.

Die Person hinter dem Steuer zog sich schwere Verletzungen zu und musste unter Notarztbegleitung in ein Krankenhaus transportiert werden. Während der Einsatzmaßnahmen kam es bedingt durch die Sperrung der rechten Fahrspur zu einem Rückstau vor der Unfallstelle. Bei dem Sportwagen entstand Totalschaden.

Mehr von Westdeutsche Zeitung