1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Mettmann

Studenten nehmen Abiturienten an die Hand

Studenten nehmen Abiturienten an die Hand

Praktische Tipps für die Suche nach dem Studienplatz.

Mettmann. Jedes Jahr stellen sich tausende Abiturienten dieselbe Frage: „Was soll ich nach dem Abitur machen?“ Die Möglichkeiten sind vielfältig, viele Jugendliche entscheiden sich in der heutigen Zeit jedoch für ein Studium. Doch auch dann steht immer noch die Frage im Raum, welcher Studiengang der richtige ist. Um Schülern bei genau dieser Suche zu helfen, haben Anna-Maria Nothelfer (23) und Moritz Arndt (24), Abiturienten aus Mettmann, 2015 die studentische Initiative „YOSO — You only study once“ gegründet, die seitdem auch ein Projekt des gemeinnützigen Vereins Studenten beraten ist.

Ziel ist, die Schüler bei der Wahl des passenden Studiengangs zu unterstützen, sondern vor allem auch konkrete Fragen zu beantworten. Dazu gehören Informationen über die Studieninhalte, Schwierigkeiten, Herausforderungen und den Uni-Alltag. Denn „informative Internetseiten, Studienberatungen oder die Prüfungsordnung eines Faches sagen nun mal nicht viel darüber aus, wie das Studium im Endeffekt wirklich ist“, erklärt Anna-Maria Nothelfer. Das Projekt bietet daher kleine, interaktive Messen an Schulen im Umkreis Mettmann, Düsseldorf, Wuppertal und Ratingen an, die kostenlos von den Schulen gebucht werden können. Hier stehen Studenten den Schülern an einem Info-Stand mit Flyern, Büchern und Studienmaterialien für rund 45 Minuten Rede und Antwort. Zusätzlich können die Studenten auch für Berufsorientierungsveranstaltungen oder Bildungsmessen angefragt werden. Rund 40 Studenten, die an Hochschulen in Düsseldorf, Wuppertal, Bochum, Köln, Mettmann, Dortmund und auch Leipzig eingeschrieben sind, zählen zum Netzwerk. Die vielfältigen Studiengänge, darunter Wirtschaftswissenschaften, Medizin, Germanistik, Jura, Sport, Psychologie oder auch Bauingenieurwesen, erlauben dabei eine breitgefächerte Beratung. Immer gesucht werden zudem weitere motivierte Studenten, die Abiturienten die Wahl und den Einstieg ins Studium erleichtern wollen. Interessierte Studenten, Schulen und Förderer melden sich per E-Mail. Weitere Informationen gibt es im Internet.

youonlystudyonce.de facebook.de/yoso.studium amn@studenten-beraten.de