Mit Mettmanner Motiven die Tafel unterstützen

Mit Mettmanner Motiven die Tafel unterstützen

Fotograf Wolfgang Engel gibt neuen Kalender heraus.

Mettmann. Im Jahr 2014 begann die Zusammenarbeit der Mettmanner Tafel mit dem Fotografen Wolfgang Engel zum Sammeln von Spenden. Es können verschiedene Produkte mit Engels Fotos erworben werden. Ein Teil des Erlöses kommt der Tafel zugute. So sind in den letzten Jahren bereits 3500 Euro auf das Spendenkonto der Tafel überwiesen worden.

Zu diesem Anlass wurde ein neues Produkt entwickelt, die Mettmann Tasche. Es handelt sich dabei um eine aus alten PET-Flaschen hergestellte Tragetasche. Sie ist praktisch, da sie belastbar und reißfest ist. Außerdem hat sie vier Griffe (zwei Handschlaufen und zwei Trageschlaufen). Optisch überzeugt die Tasche durch zehn historische und aktuelle Mettmanner Motive, die sie schmücken. Sie kann für 4,90 Euro im Kaufhaus der Mettmanner, Bahnstraße 20, und bei der Mettmanner Tafel, Gemeindehaus Am Hügel, erworben werden. Zum Verkaufsstart der Mettmann Tasche gibt es ein neues Angebot: Die Tasche kann zusammen mit dem Mettmann-Wein und dem Kalender „Mettmann Anno Dazumal 2018“ für insgesamt 19,80 Euro gekauft werden. Vier Euro kommen davon jeweils der Tafel zugute.

Der Rotwein zeichnet sich durch seine kräftige, fruchtige Note aus, aber auch durch das heimatbezogene Etikett. Der Kalender „Mettmann Anno Dazumal 2018“ bietet historische Ansichten der Stadt. Neben verschiedenen Straßenzügen und dem Goldberger Teich dürfen die St.-Lambertus-Kirche und die Evangelische Kirche nicht fehlen. Der Kalender alleine kostet zwölf Euro. str

Mehr von Westdeutsche Zeitung