Mettmann: Geparkter BMW brennt komplett aus – Polizei sucht Zeugen

Feuer in Mettmann : Geparkter BMW brennt komplett aus – Polizei sucht Zeugen

Ein brennender BMW rief in der Nacht zum Dienstag die Feuerwehr auf den Plan. Das Feuer hatte bereits ein weiteres Auto beschädigt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Ein an der Hammerstraße geparkter BMW X70 ist in der Nacht zu Dienstag komplett ausgebrannt. Zwar konnte die Feuerwehr den Brand schnell löschen, trotzdem wurde ein weiteres Auto beschädigt und es entstand ein Sachschaden von ungefähr 15.000 Euro. Das teilte die Polizei mit.

Nach ersten Ermittlungen gehen die Beamten davon aus, dass das Feuer im vorderen Bereich des Autos ausgebrochen ist. Ob es sich bei der Brandursache um einen technischen Defekt oder vorsätzliche Brandstiftung handelt ist unklar, heißt es weiterhin.

Darum bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise. Diese werden unter der Rufnummer 02104 982-6250 entgegengenommen.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung