Wohlbefinden in Mettmann Entspannung per Klangschale in zwei Workshops erlernen

Mettmann · Wer regelmäßig mit dem Zaubermittel „Klangschale“ meditiert, berichtet von Entspannung.

 Per Klangschale zu mehr Wohlbefinden. Wie es geht, vermitteln jetzt einsteigerkurse.

Per Klangschale zu mehr Wohlbefinden. Wie es geht, vermitteln jetzt einsteigerkurse.

Foto: dpa/Matthias Bein

Von vielen Menschen wird die Welt, in der wir leben, als überaus beanspruchend und stressig empfunden. Wege, das eigene Wohlbefinden zu stärken, gibt es verschiedene. Warum beispielsweise Klangschalen als wohltuend empfunden werden, lässt sich jetzt in zwei Workshops herausfinden. Montag, 17. Juni, werden sowohl im evangelischen Gemeindezentrum Freiheitsstraße sowie im Haus der Begegnungen am Vogelskamp Veranstaltungen angeboten, in dem Entspannungsübungen sowohl in physischer als auch psychischer Hinsicht mit Hilfe von Klangschalen erlernt werden können. Fans schwören auf ihren Einsatz, die Schwingungen helfen, Stress und Ängste abzubauen und fördern Entspannung und inneren Frieden zu finden.